Och Menno …

Im Ernst: Diese Fähigkeit zur gnadenlosen Selbstreflektion und zur Umsetzung möcht ich an manchen Stellen gern haben. Danke.

Was machst Du heute anders als am Anfang?

Fast alles. Zum Beispiel versuche ich, mir die drei großen M des Bloggens abzugewöhnen: Motzen, Moralisieren und Missionieren – das bringt kurzfristig Beifall und langfristig den Tod. Der unausgesetzte Versuch, Recht zu haben, ermüdet jeden vernünftigen Menschen. Sich selbst als schlauer, als besser wissend darzustellen, anderen seine Fehler aufs Brot zu schmieren – damit kann kein erwachsener Mensch ernsthaft seine Tage verbringen.

Aus einem der letzten Beiträge von Robert Basic auf basicthinking.de: Interview mit Peter Turi

Advertisements